Allgemeine Information

    Hier findet sich:
  • Bei Anlagenverdrahtung ist der Stromlauf einer Modellbahnanlage als Übersichtsplan dargestellt. Mit dem Leitungsrechner kann man die Dimensionierung der Verdrahtung bestimmen.
  • Konfigurationsvariablen werden benutzt, um bestimmte Eigenschaften von Decodern festzulegen. Hier sind die Standard CVs erläutert und ein CV-Rechner hinterlegt, mit dem man Kombinationen (z.B. lange Adresse) berechnen kann.
  • In der Lokdekoder-Übersicht sind tabellarisch die wichtigsten Daten angegeben.
  • Hier sind die Pinbelegungen der Lokomotivschnittstellen, auch der neuen wie z.B. 21-polige und PluX.
  • Mit yrc-Dateien für Train Programmer geht das Programmieren von CVs einfacher.
  • Tipps zu Traincontroller, z.B. Signalansteuerung oder mittiges Halten.
  • Eine Analyse und Bilder vom Faller Motor.
  • Erklärungen zum RC5 Code von TV Fernbedienungen.
  • Eine RAL Farbtabelle.